Willkommen zum Rund-ums-Rad-Weekend

Am letzten Wochenende im April dreht sich am Neusiedler See alles ums Rad – bei tollen Angeboten und Events für Tourismusbetriebe, Radinteressierte und Sportler: Ein Workshop, ein Radfest und der klassische Rad-Marathon um den See locken.

Zum Auftakt des intensiven Wochenendes zum Radsaison-Start steigt am Donnerstag, 25. April, im Weinwerk in Neusiedl / See ein Workshop für Tourismusbetriebe und -verbände: Burgenland Tourismus und das Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus laden ab 14 Uhr ein zu Experten-Vorträgen und top aktuellen Marketing-Infos. Die Themenpalette erstreckt sich vom veränderten Freizeit- und Urlaubsverhalten über Wünsche und Erwartungen der Radgäste, Erfolgsmuster und innovative Angebote auf Betriebsebene, E-Mobility und Förderungen bis zur Radkampagne der Österreich Werbung. 

Programm als PDF downloaden.

Jetzt anmelden!

Für kleine und große Radler

Am Freitag, 26. April, lädt Neusiedl / See kleine und große Radler zum vergnüglichen Radfest ein – mit einer Radparade vom Bahnhof zum Hauptplatz, einer Clown Show, einem Verkehrssicherheits- und einem Lastenparcours, einem Klima Quiz, einem Rad-Test-Event und -Check sowie dem ÖBB-Hüpfzug. Dazu stellen zahlreiche Rad-Anbieter aus. 10 bis 16 Uhr, Info: www.b-mobil.info/de

Am Samstag, dem 27. April, startet dann in Mörbisch der 27. Neusiedler See Radmarathon, bei dem der See gegen den Uhrzeigersinn umrundet wird. Der 125-km-Klassiker ist Auftaktbewerb zur „Austria Top Tour“-Serie und wird heuer erstmals durch einen Mini-Marathon mit Schiffsüberfahrt von Illmitz nach Mörbisch ergänzt. Anmeldung und Info: www.neusiedlersee-radmarathon.com

 


26.03.2019