Burgenland - Jung und Spritzig


11. September 2014 in Budapest, Ungarn

Bei einer exklusiven Wein- und Genussveranstaltung stimmte Burgenland Tourismus Meinungsmacher aus der ungarischen Tourismusbranche auf das weinkulinarische Burgenland ein.

Unter dem Motto „Jung und Spritzig“ lud Burgenland Tourismus vergangenen Donnerstagabend rund 80 MultiplikatorenInnen aus der Medien- und Reisebranche, Wirtschaft und Politik in die Budapester Weinbar „DiVino Gozsdu“ zu einem exklusiven Event mit dem Ziel, das Burgenland im Bewusstsein der ungarischen Reisebranche und der Reisenden als modernes, junges, offenes und kreatives Reiseland zu verankern

Gleichzeitig wurde pannonische Kulinarik mit bestem Finderfood, zubereitet von Burgenlands jungem Starkoch Oliver Wiegand (Restaurant Wiegand am Friedrichshof), regionstypischen Feinschmeckereien der „Südburgenland – Ein Stück vom Paradies“-Betriebe  sowie erlesenen Weinen, vorgestellt durch Frau Pia Pfneisl vom Weingut Strehn aus Deutschkreutz, genossen. In Kooperation mit der Österreich Werbung gelang ein stimmungsvoller Abend, der definitiv Lust auf mehr Burgenland machte.


11.09.2014



Downloads: