Gans Burgenland – das Festival für Genießer


Im Herbst hat die Gans im Burgenland Hochsaison. Landauf, landab werden traditionelle Gerichte und aktuelle kulinarische Kreationen von dem schmackhaften Federvieh serviert. Auf Genießer wartet eine Reihe von Veranstaltungen und Festen rund um das heimliche Wahrzeichen des Landes beim Kulinarik-Festival „Gans Burgenland“.

Gefeiert wird die Gans u.a. in der VILA VITA Pannonia in Pamhagen, beim Kunsthandwerksmarkt in Rust, bei einer Galanacht in Markt St. Martin, einer Weinwanderung in Oggau sowie bei Festen in Bad Tatzmannsdorf, Bad Sauerbrunn und St. Martin an der Raab. Höhepunkt der „Gans Burgenland“-Feste ist Martini (11. November), wo beim „Martiniloben“ am Neusiedler See, bei Weintaufen und -verkostungen der traditionelle Gansl-Braten auf den Tisch kommt.

Zu diesen „Gans Burgenland“-Veranstaltungen haben 30 burgenländische Gastgeber kreative Packages geschnürt, die von Anfang September bis in den November hinein Lust auf kulinarische Ausflüge ins Land der Sonne machen: Der Bogen spannt sich vom typischen Winzerhof über den liebenswerten Landgasthof bis zum exklusiven Thermenhotel. In der aktuellen Burgenland-Sonderausgabe des Fallstaff-Magazins findet man alles Wissenswerte zu den Gansl-Events und Packages.

Die Renaissance der Weidegans

Seit der Jahrtausendwende erlebt die burgenländische Weidegans eine aufsehenerregende Renaissance, züchten doch immer mehr pannonische Landwirte das beliebte Geflügel auf traditionelle Weise. Heute schnattern ca. 7.500 Weidegänse auf burgenländischen Wiesen, und im Südburgenland ist dem Tier sogar eine ganze Genussregion gewidmet. Dazu kreieren Spitzenköche immer neue einschlägige Köstlichkeiten – neben der modernen, leichten Interpretation des Gansl-Essens gibt es etwa mit Leber-Paté im Glas oder Gansl-Pasteten mit Kürbiskernen auch Produkte, die ganzjährig sogar im Online-Shop zu beziehen sind.

„Gans Burgenland“-Genussfeste 2017

  •        03.09.: Pamhagen, VILA VITA Pannonia (hat bereits stattgefunden)
  •        16.-17.09.: Bad Sauerbrunn
  •        30.09.-01.10.: Bad Tatzmannsdorf
  •        13.-15.10.: Rust
  •        14.-15.10.: Oggau am Neusiedler See
  •        11.11.: Markt St. Martin
  •        11.11.: St. Martin an der Raab

 

Weitere Informationen findet man unter: gans.burgenland.info


31.08.2017