Die Stars in der Nacht am See


Events sorgen nicht nur für eine entsprechende Zahl an Besuchern selbst und Umsätze am Veranstaltungsort, sondern über die mediale Wirkung auch für einen entsprechend hohen Werbewert. Vor allem dann, wenn etwa öffentlich-rechtliche Fernsehanstalten ein Event übertragen oder sogar selbst veranstalten! Die „Starnacht“, die am 30. April erstmals im Burgenland am Neusiedler See gastiert, ist ein solches werbewirksames Event. Umso schöner, dass es Podersdorf am See gelungen ist, die perfekte Kulisse bei ORF und MDR zu platzieren.

Seit 16 Jahren dreht sich das „Starnacht“-Karussell und hat mehrere hundert internationale und nationale Stars auf den Bühnen begrüßt. Nach Wörthersee und Wachau wird nun der Neusiedler See zum Kulissen-Star für diese Nacht. Wo sonst, möchte man sagen, kann man um diese Jahreszeit schon See-Gefühl vermitteln? In Podersdorf natürlich, wo die Verantwortlichen schon beste Erfahrung haben mit Groß-Events im frühen Frühling… Der burgenländische Heimathafen des „Starnacht“-Trosses, die Nationalpark-Gemeinde Podersdorf, hat sich – unterstützt von Land und Burgenland Tourismus – entsprechend bemüht, dieses mediale Großereignis ins Nordburgenland zu bekommen. Ein idealer Platz für die neu konzipierte Starnacht-Arena!

Das perfekte Moderatoren-Duo, Powerfrau Barbara Schöneberger und Entertainer Alfons Haider werden am 30. April (Achtung: Auch für die Generalprobe einen Tag zuvor gibt es Tickets!) jede Menge musikalische Stars begrüßen können. Fix an Bord sind derzeit Hitparadenstürmer Julian le Play, Österreichs Song Contest-Starterin Zoe, All Saints, die Poxruck-Sisters – Power-Ladies aus dem Mühlviertel und das neue Dreamteam aus der Schlagerwelt, Simone Stelzer und Charly Brunner.

Neben diesen Stars stehen die gesamte Neusiedler See-Region, der Nationalpark und überhaupt das Burgenland im Mittelpunkt dieses Samstagabends. Versteht sich, dass entsprechende Bilder vom See, von der Kulisse und von den Naturschönheiten rund um den See viele hunderttausend Zuseher erreichen werden. Tickets für die Generalprobe am 29. sowie für den Event am 30. April 2016 gibt es auf www.starnacht.tv und www.ooeticket.at oder telefonisch unter der Nummer 01 96096. Die „Starnacht am Neusiedler See“ wird sowohl im ORF also auch in der ARD-Fernsehanstalt MDR (Mitteldeutscher Rundfunk), via Livestream und auch auf Video on Demand zu sehen sein.


15.03.2016